Eskimo im Kimono

Iglu

Irgendwo im weissen Nirgendwo
sitzt ein Eskimo in seinem Iglu.
Friert ihm auf dem Klo auch der Po
ist er ansonsten ganz froh
denn in seinem warmen Kimono
gönnt er sich ein Glas Barolo
ab und zu dort im Nirgendwo.

(c) Mike Denoth

Veröffentlicht unter Dies+Das | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gelati

Gelati

Es ist wieder Hochsaison im Eissalon,
die Schlange windet sich die Strasse entlang,
soviele Leute warten schon vor dem Eissalon,
gegenüber schauen die Girls vom Balkon
sehnsüchtig hinüber zum Eissalon,
weil dort gibt es mehr als genug von

Vanille
Straciatella
Haselnuss
Schokolade
Erbeer
Mango
Pistazie
Heidelbeer
Zitrone
Nougat
Aprikose
Orange

Ob aus Becher oder Tüte,
alle Schlecken um die Wette,
du meine Güte,
die Ersten platzen schon,
so ist das eben in der Hochsaison
im Eissalon.

(c) Mike Denoth

Veröffentlicht unter Dies+Das | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bayrisch-Englische Romanze in 3 Akten mit Vor- und Nachspiel

Retinitis|Solaris

Vorspiel:   Griassdi – Hi
1. Akt:   Spatzl – Honey
2. Akt:   Schnapsl – Whisky
3. Akt:   Schnaksl – Fuck
Nachspiel:   Pfiatdi – Bye

(c) Mike Denoth

Veröffentlicht unter Dies+Das | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Herz

Herz

Herz.
      Du.
Ich.
      Atem.
Haut.
      Puls.
Hitze.
      Fieber.
Kuss.
      Lust.
Stille.
      Puls.
Haut.
      Atem.
Ich.
      Du.
Herz.

(c) Mike Denoth

Veröffentlicht unter Dies+Das, Liebe+Triebe | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hallo Wien

Halloween

Hallo Wien,
hast du schon gesehen,
seit gestern Abend liegt ein Kürbis vor deiner Tür.
Ein richtiges Ungetüm, gross, rund und gelb,
der gehört sicher nicht hier her,
den muss wer verloren haben
oder hast du ihn gar bestellt?
Vielleicht ist da auch noch etwas drin,
in das Ding passt ja einiges rein,
aber was könnte das sein?
Pass auf und trag ihn bloss nicht ins Haus hinein,
so etwas ging schon damals in Troja schief,
nicht dass da ein Monster drinnen schläft
und dich dann frisst mit Haut und Haar,
zumindest für dich wäre das nicht gerade wunderbar.
Darum Wien, schick den Kürbis lieber weiter nach Berlin
oder sonst irgendwo hin – oder du bist hin.

(c) Mike Denoth

Veröffentlicht unter Dies+Das | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kunigunde

Hippie

Kunigunde steht auf Cunilingus,
Mango und Milch der Kokosnuss.
Kunigunde ist kein Kind von Traurigkeit,
lebt ihr Leben heiter, voll Gelassenheit.
Kunigunde versprüht Lebensfreude im Überfluss,
ist Inspiration, süss wie der Musenkuss.
Kunigunde trägt Latzhose und Ringelsocken,
lässt jeden Schauer zu Regenbogen trocknen.
Kunigunde lebt immer am Strand,
zieht sich dann und wann aus,
schwimmt nackt ins Meer hinaus.
Kunigunde überfordert Frau und Mann,
so ist sie eben, weil sie nicht anders kann.
Kunigunde trinkt eine Flasche Chardonnay
ganz allein, einfach weil ihr danach ist.
Kunigunde ist der Hippie in uns drin,
ihr Leben so unkonventionell,
macht Lust und Sinn.

(c) Mike Denoth

Veröffentlicht unter Dies+Das | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Independence Day

Chevrolet

An jenem Tag Ende Mai
bekommt sie den ersehnten Schein
und ist damit endlich frei.
Das Gaspedal durchgedrückt
fliegt sie die Interstate 5 entlang:
San Bernardino, Riverside, Corona, Yorba Linda,
dann bei Exit Kadella Avenue rechts raus,
kurzer Stau vor dem Anaheim Pond.

Der Parkplatz schon fast voll,
drückt sie ihren 69er Chevy in die Lücke
zwischen dem roten Truck und einem Minivan.
Die Halle füllt sich rasch,
schnell noch ein Hot Dog mit Bier,
kaum rutscht sie auf ihren Platz
hoch oben am Rang,
gehen auch schon die Lichter aus.

Bumm, bumm, bumm, bumm,
geben die Drums den Rhythmus vor,
die Gitarren schreien und wüten,
der Boss erzählt dazu seine Geschichten,
die Lieder, sie handeln von unterwegs,
vom Regen, der Weite und der Nacht,
von Einsamkeit, Freiheit und Zuversicht.

Drei Stunden später ist sie wieder auf der Strasse,
San Bernardino, Lake Arrowhead, Big Bear Lake,
endlose Kehren, endlose Meilen, endlose Kolonnen
selbst um zwei Uhr früh.

Den roten Rücklichtern folgt sie später noch im Schlaf.

(c) Mike Denoth

Veröffentlicht unter Dies+Das, Western Skyline | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar